021126 The Nose (Doctor) @ Staatsoper Berlin

Oper von Dmitri Schostakowitsch
In russischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Aufführungsdauer: ca. 2 h (keine Pause)

Premiere am 16. November 2002
in der Staatsoper Unter den Linden Berlin
(rezensierte Aufführung: 26.11.2002)

Produktionsteam

Musikalische Leitung
Kent Nagano

Inszenierung
Peter Mussbach

Bühnenbild und Kostüme
Jörg Immendorff

Chöre
Eberhard Friedrich

Dramaturgie
Regula Rapp

Orchester/Chor

Staatskapelle Berlin
Staatsopernchor

Solisten

Platon Kusmitsch Kowaljow
Sten Byriel
Tomas Möwes
Iwan Jakowlewitsch, Barbier
Hanno Müller-Brachmann

Wachtmeister
Praskowja Ossipowna
Jarischkin
Jeffrey Francis

Konrad Nachtigall
Mikael Babajanyan

Iwan, Diener des Kowaljow
Tenor-Solo
Stephan Rügamer

Die Nase (ein Staatsrat)
Fabrice Dalis

Alexandra Grigorjewna Podtotschina
Alte Gutsherrin
Uta Priew

Tochter der Podtotschina
Sopran-Solo
Carola Höhn

Eine vornehme Matrone
Uta Priew

Praskowja Ossipowna
Carola Höhn

Brezelverkäuferin
Adriane Queiroz

Beamter einer Anzeigenredaktion
Doktor
Alexander Vinogradov

Iwan Iwanowitsch
Lakai der Gräfin
Bernd Zettisch

Bahnwärter
Ein Vater
Kutscher
Gerd Wolf

Lakai
Spekulant
Yi Yang

Portier
Pjotr Fjodorowitsch
Alter Mann
Peter Menzel

Eine Mutter
Ehrbare Dame
Magdalena Hajossyova

Oberst
Reiner Goldberg

erhalten Sie von der
Staatsoper Unter den Linden

Translate »